Der Vorstand kurz vorgestellt

Gerd Schröck

Ehrenvorsitzender
Über 20 Jahre war ich Vorsitzender des TuS Kemel. Gehörte auch schon vorher als Stellvertretender Vorsitzender dem Vorstand an. Viele Jahre spielte ich aktiv Fußball bei den Senioren und Alten Herren. Bereits in den 70iger Jahren war ich Jugendtrainer. Ich sehe meine Hauptaufgabe in einem guten Vorstand, harmonisch, aber auch mit viel Herzblut den Verein zu lenken. Mir ist die Zusammenarbeit der Abteilungen wichtig, aber auch das Verhältnis zu anderen Vereinen.

Uwe Zoske

1. Vorsitzender
Gemeinsam mit dem Vorstand sehe ich die Führung dieses Vereins als eine große Herausforderung an. Es wurde unter meinen Vorgängern viel bewegt und mein Anspruch ist es auf dieser sehr guten und soliden Basis dem TuS Kemel auch weiterhin eine gute Zukunft zu geben. In unserer heutigen Zeit kein leichtes Unterfangen, aber auf jeden Fall eine sehr reizvolle Aufgabe. Den Verein kenne ich wie meine Westentasche, war aktiver Fußballer und Schütze und danach im Vorstand und im Spielausschuss der Fußballer tätig. Der TuS Kemel besteht aus sechs Abteilungen. Alle aktiven Sportler sind mit Begeisterung bei der Sache und alle sollen sich wohl und gut aufgehoben fühlen in Ihrem TuS. Genauso sollen sich aber auch die passiven Mitglieder und Anhänger darüber freuen können, dass dieser Verein Spaß, Zusammengehörigkeitsgefühl, soziales Engagement und Verantwortungsbewusstsein verkörpert. Wer zum TuS Kemel geht, soll ein Stück von dem spüren, was dieser Verein mir persönlich gegeben hat - man fühlt sich wohl unter netten Menschen!

Alexander Rost

2. Vorsitzende

Tanja Waterwiese

Kassiererin
Mein Name ist Tanja Waterwiese. Ich bin seit 2005 aktives Mitglied im TuS Kemel. Seit 2010 habe ich als Kassiererin ein besonderes Auge auf die Finanzen des Vereins. Ich wohne mit meiner Familie in Kemel und weiß daher, wie wichtig Sportvereine und ihr Freizeitangebot für die Bewohner „hier draußen“ sind - insbesondere für Kinder und Jugendliche. Als Vorstandsmitglied kann ich nun auch hinter die Kulissen blicken und die Vereinsgeschicke mit steuern. Somit möchte ich gerne meinen Beitrag leisten, dass das sportliche Angebot des TuS Kemel auch weiterhin eine attraktive Anlaufstelle für alle Freunde des Sports im Untertaunus bleibt.

Thomas Wölfl

Jugendleiter
Ich wohne mit meiner Frau und meinen 2 Kindern in Kemel. Seit über 40 Jahren gehöre ich aktiv dem TuS Kemel an. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe als Jugendleiter und hoffe auf eine gute Zusammenarbeit mit den jungen Sportlern, den Betreuern und dem Vorstand.

Isabelle Weihe

Schriftführerin des Vereins

Ralf Andel

Abteilungsleiter Fußball
Ich bin Anfang 2020 nach 14 Jahren beim TuS Huppert durch unseren Ex-Trainer Robin Römer und unseren 1. Vorsitzenden Uwe Zoske zum TuS Kemel gekommen. Seitdem kümmere ich mich um alle Belange der Fussballabteilung rund um unsere 1. und 2. Mannschaft. Auf der Jahreshauptversammlung am 16.10.2020 wurde ich von den anwesenden Mitgliedern zum Fussballabteilungsleiter und somit Spielausschussvorsitzenden gewählt. Ich wurde von allen im Verein herzlich aufgenommen und fühle mich mittlerweile durch und durch als "Kleeblatt". Meine Ziele sind es zusammen mit dem Trainerteam unseren Kader sportlich und menschlich weiterzuentwickeln, zusammen mit den Jungs auf und neben dem Platz viel Spaß zu haben und mit den Jugendfussballern des JFV Heidenrod sowie den Alten Herren des TuS Kemel harmonisch und produktiv am gleichen Strang zu ziehen.

Lisa Struss

Abteilungsleiter der Sportschützen

Julia Hartmann

Abteilungsleiterin Tanz
Durch meinen Vater habe ich das Vereinsleben schon früh kennengelernt und bin seit 2011 aktive Schützin und tanze seit 2014 bei den Jamenias, der Tanzgruppe des TuS Kemel, mit.

Stefanie Ritterbusch

Abteilungsleiterin Turnen & Gymnastik, Badminton

Heinz Güldenpfennig

Abteilungsleiter Kampfsport